Marrakesch - Sahara (3 tage)

Eingeschlossene Leistungen :

 

– Alle Transfers in Minibus oder Geländewagen.
– Übernachtungen in stilvollen Unterkünften der Mittelklasse.
– Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
– Vollpension während der Trekkingtouren
– Deutschsprachiger Reiseleiter, wenn nicht verfügbar, dann Englisch-O. Französischsprachig
– zertifizierter Bergführer während der Gebirgstouren
– Gepäcktransport mit Dromedaren in der Wüste und Maultieren im Gebirge
– Campingausrüstung (Schlafzelte, Liegematten, Kochausrüstung, Gedecke, Hauszelte)
– Kamelritt
– Umfangreiche Reisevorbereitung und Landesinformationen

 

Nicht im Preis enthalten :

 

– Anreise, Flug o.ä., da die Preise stark schwanken je nach Abflughafen und Termin der Reise
– Reiseversicherungen
– Trinkgelder
– Vom Programm abweichende Sondervereinbarungen Für die Städterundreisen beträgt die Gruppengröße 8 bis 14 Personen, für die Wüsten und Gebirgstouren 6 bis 12 Personen. Sollte die Gruppengröße nicht zustande kommen, kann die Reise ggf. unter Zahlung eines Aufpreises möglich gemacht werden.

Programmablauf

Tag 1 : Marrakesch – Quarzazate – Dades Tal

Um 8 Uhr früh werden wir Sie abholen und fahren über den Tizi n`Tichka Pass (2260 m / 7414 f ). Sie haben während der Fahrt wunderschöne Aussichten auf die Berge des Atlasgebirges und auf die Berberdörfer entlang unserer Route. Wir machen eine Pause für das Mittagessen und besuchen die bekannte Kasbah Ait Benhaddou ( Diese Kasbah wurde schon in mehr als 20 Filmen als Kulisse verwendet und ist Weltkulturerbe )Wir fahren weiter durch Quarzazate und durch das Tal der Rosen und durchqueren die Dades Schlucht, Skoura Oisis mit der erhaltenen Kasbah aus dem 17. Jahrhundert und das Tal der 1000 Kasbahs. Übernachtung in einem Hotel

Tag 2 : Dades – Todra Gorges – Merzouga Dünen (Erg Chebbi)

Um 8 Uhr nach dem Frühstück starten wir vom Hotel in der Dadestal, wir fahren auf der Straße der 1000 Kasbahs durch farbenprächtige Berberdörfer der Dades Schlucht. Nach 45 km erreichen wir Tineghir mit dem wunderschönen Palmenhain und dem Jüdischen Viertel. Wir durchqueren die Todraschlucht und haben Zeit, eine kleine Wanderung entlang des Canons in einer Höhe von 300 m zu unternehmen, ein guter Platz auch für Kletterer. Danach fahren wire weiter in Richtung der Sanddünen des Erg Chebbi. Wir essen zu Mittag bevor wir in Erfoud ankommen und erreichen danach die Wüste Sahara und den Ort Merzouga. Zum Sonnenuntergang reiten Sie auf Dromedaren zum Camp, hier verbringen Sie die Nacht in einem Nomadenzelt mitten in der Wüste Sahara oder draußen unter dem Sternenhimmel. Sie trommeln mit den Dromedarführern. Sie essen zu Abend und übernachten im Camp.

Tag 3 : Merzouga – Marrakesch

Sie werden ganz früh geweckt, um den Sonnenaufgang in den Dünen zu erleben. Dann reiten Sie mit den Dromedaren zurück nach Merzouga. Nach dem Duschen und dem Frühstück im Hotel starten Sie, um durch unterschiedliche Gebiete und verschiedene Berberdörfer wie Alnif, Tazarine, N’kob bis Quarzazade zurück nach Marrakesch zu fahren. Ab Quarzazade fahren Sie den gleichen Weg wie am ersten Tag und erreichen Marrakesch spät abends.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Unsere anderen Reisen

Gebirgstour mit Maultiertrekking Rosenfest (15 Tage)

Marrakesch – Sahara ( 3 tage )

Tagestouren von Marrakesch

Deutschland

"Wüstenperle"
Rudolf Seiffert Str. 24
10369 Berlin
+49 (0) 30 246 180 85
+49 (0) 176 634 789 15
marokkoreisenwuestenperle@gmail.com

Marokko

"Familie El Hansali"
Douar Jamaa Saada
40000, Marrakesch
Marokko
+212 (0) 632 720 379
[email protected]

Folgen Sie uns

Facebook Pagelike Widget

© Copyright 2016 by Amivan.ma - Made With In Morocco